Echo_RP-1200_L.png
Echo_RP-1200_R.png
Echo_RP-1200_HR.png

RP-1200 NEU

ideal für Driving Ranges
Kapazität bis 400 Bälle/Zyklus
über App und PC steuerbar
Anbindung an Golfball Managementsysteme möglich

Der Golfball-Sammler Range Picker 1200 ist eine echte Innovation für den Golfplatz. Alles geschieht vollkommen automatisiert. Der Großflächenroboter sammelt selbständig Golfbälle auf. Sobald sein Sammelkorb voll ist oder der Akkustand niedrig, fährt er selbstständig an eine Ballentleerungstation, wo die Golfbälle in einem Schacht aufbewahrt oder einem Golfballmanagementsystem übergeben werden. An einer Ladestation lädt er Roboter seinen Akku automatisch wieder auf. Ballsammel-Roboter vergraben keine Golfbälle, da sie leichter als herkömmliche Spindelmäher oder Ballsammel-Vorrichtungen. Parallel zum Ballsammler auch engl. Ballpicker genannt, kann ein Mähroboter von Echo Robotics den Rasen mähen. Golfbälle werden nicht beschädigt, da die Mähroboter mit speziellen Abstandshaltern ausgestattet sind. Zusammen stellen der Ballpicker und der Mähroboter auf Übungsanlagen wie Driving Ranges eine ideale Symbiose dar. Mitarbeiter können sich um andere Aufgaben kümmern. Die Arbeit geschieht fast vollkommen leise, da die Großflächenroboter mit einem doppelwandigem Gehäuse und Leiselauf-Motoren ausgerüstet sind. Über das Flottenmanagement System, verfügbar als Webportal über den Browser sowie als App für Android und iOS können die Roboter online verwaltet werden. Administratoren erhalten über die Benutzerrollenverwaltung die Möglichkeit Benutzern Rechte zu vergeben, die erlauben Roboter nur zu überwachen oder gar zu steuern.

Funktionen

Großen Herausforderung gewachsen

Der Sammelbehälter bietet Platz für bis zu 400 Golfbälle pro Zyklus. Dieser ist auf den Akku abgestimmt.

Anbindung an Golfball Management Systeme möglich

Sie haben die Wahl. Der Ballpicker entlädt die Golfbälle in einen Schacht. Von dort können Sie die Golfbälle entweder aus einem Behältnis wieder hervorholen oder Sie führen diese einem automatischem Golfball Management System zu.

Kein Vergraben mehr!

Ballpicker und Mähroboter sind leichter als herkömmliche Aufsitzmäher und Geräte mit Ballsammel-Vorrichtungen. Dadurch kommt es zu keinem tiefem Vergraben mehr. Spezielle Ballabweiser vor den Antriebsrädern des Golfballsammlers reduzieren weiter das Risiko.

Unser Sammel-Geheimnis

Eine Walze mit Lamellen die speziell für Golfbälle gefertigt wurde nimmt diese zuverlässig auf und befördert sie in den Sammelkorb. In diesem werden die Bälle zwischengelagert.

Intelligent sammeln

Dank der Multi-Zone Fähigkeit können Sie den Ballsammler so programmieren, dass er während den Stoßzeiten genau dort Bälle aufsammelt, wo die meisten zu finden sind. Während der Nacht kann der Roboter währenddessen auf Nebenflächen gelenkt werden, wo nicht so viel Golfbälle vorzufinden sind.

Technische Daten

Maximale Flächenkapazität 30.000 m²
Empfohlene Flächenkapazität 20.000 m²
Arbeitsbreite 950 mm
Durchschn. Sammelvolumen pro Zyklus 250 Golfbälle
Kapazität Golfbälle 400
Geschwindigkeit 3,6 km/h
Akkutyp Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4)
Akkukapazität 19,2 Ah
Durchschn. Ladezeit 80 min.
Durchschn. Jahresverbrauch 1200 kWh
Sonar Technologie
Mehrzonenfähig
Diebstahlschutz
GPS-Tracking
Konnektivität 3G / W-LAN
Fleetmanagement System
Max Steigung 30%
Multi-Robot Ja (bis zu 6 Roboter)
Gewicht 85,5 kg
Maße 117,6 x 134,3 x 55,1 cm (LxBxH)

Ausführungen und Preise

RP-1200 lieferbar ab Juni 2019, ohne Ladestation 17.490,00 €
Alle Preisangaben sind unverbindliche Empfehlungen inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.