Durch das neue ECHO-High-Torque-Winkelgetriebe liegt 50 % mehr Drehmoment am Fadenkopf an, im Vergleich zu ECHO-Motorsensen mit Standard-Winkelgetriebe.

Das Winkelgetriebe, das bei allen Motorsensen und Freischneidern die Kraft der Antriebswelle auf den Werkzeugkopf überträgt, ist die entscheidende Komponente des Antriebsstrangs.

Die neuen Motorsensen SRM-300TESU, SRM-420TESU sowie die Kreiselschere EKS-230-30UVYD sind in diesem Punkt mit modernster Technik ausgestattet. Das von den ECHO-Ingenieuren neu entwickelte High-Torque-Winkelgetriebe überträgt 50 Prozent mehr Kraft von der Antriebswelle auf den Werkzeugkopf. Besonders, wer mit dem klassischen Fadenkopf arbeitet, wird die deutlich gesteigerte Durchzugskraft des Mähfadens sofort bemerken und nicht mehr darauf verzichten wollen.

Achten Sie beim Kauf auf das High-Torque Logo!